• GLASPERLEN NANO TECHNOLOGIE

    VISIBILITY  |  SAFETY  |  CREATIVITY

GLASPERLEN NANO TECHNOLOGIE

Wie mache ich mich in der Dämmerung für Autofahrer sichtbar?
Das Zauberwort heißt: Retro-reflexion!

Dies bedeutet dass eingehende Lichtstrahlen von kleinsten Glasperlen in Richtung des Ursprungs retro-reflektiert werden.

FOLGENDE SITUATION:

Ein Auto biegt ab und kreuzt einen Fahrradweg, auf dem ein Fahrradfahrer ist. Hat der Fahrradfaher retro-reflektierende Sticker an seinem Fahrrad, wird das Licht des Autoscheinwerfers zurückgestrahlt.

Der Autofahrer wird unmittelbar auf den Fahrradfahrer aufmerksam und kann reagieren, damit keine gefährliche Situation entsteht.


EINFALLENDER LICHTSTRAHL

REFLEKTIERTER LICHTSTRAHL

NANO-GLASPERLE

  • EINFALLENDER LICHTSTRAHL

  • REFLEKTIERTER LICHTSTRAHL

  • NANO-GLASPERLE

Die einfallenden Lichtstrahlen werden von den Nano-Glasperlen in Richtung des Licht-Ursprungs retro-reflektiert.


BESCHREIBUNG FOLIE AUFKLEBER

Zusammensetzung:

  • PVC-Folie
  • Polyacrylat-Haftklebstoff
  • Silikonpapier (PE-beschichtet)

Produktbeschreibung:

Reflexfolien von ORALITE® sind witterungsbeständige, selbstklebende retroreflektierende Folien, die sich durch eine hohe Flexibilität auszeichnen und eine ausgezeichnete Korrosions- und Lösungsmittelbeständigkeit aufweisen.

Das Rückstrahlsystem der ORALITE®-Folie besteht aus katadioptrischen Glaskugeln, die auf eine lichtdurchlässige Kunststoffschicht aufgebracht sind. ORALITE®-Folie entspricht den Anforderungen der ECE-Regelung Nr. 104 für die Materialklasse E. Die Reflexfolie weist in Abständen von jeweils 100mm ein Prüfzeichen (Wasserzeichen) auf.

Das Prüfzeichen benennt die Materialklasse (E), die ECE-Nummer (104) und die Prüfnummer (002246).

Retroreflexion:

Die ORALITE®-Folie erfüllt Anforderungen nach ECE104/E. Die Reflexfolie ist in Abständen von 100mm mit einem Prüfzeichen (Wasserzeichen) versehen, welches die Materialklasse (E), die ECE-Nummer (104) und die Prüfnummer (002246) angibt.

Haftklebstoff:

Als Haftklebstoff wird ein Solvent-Polyacrylat (permanent) verwendet. Der Haftklebstoff ist durch eine leicht entfernbare silikonisierte Abdeckfolie geschützt (145g/m²). Die Produkt-und Chargennummer befinden sich auf der Abdeckfolie.

Die Produktionsparameter und Rohstoffe können somit lückenlos zurückverfolgt werden Inhaltsstoffe ORALITE®-Folie Enthält keine gefährlichen Inhaltsstoffe, keine der in der ECHA Liste der besonders gefährlichen Substanzen SVHC erwähnten Stoffe (REACH) in Konzentrationen > 0,1 Gew.-% (Bezug: Folie + Haftklebstoff).

© Orafol Europe GmbH


  • ESBT GmbH

  • Marktplatz 6

  • 88316 Isny im Allgäu

  • Deutschland

  • Kontakt

  • t. +49 (0) 7562 981 35 39

  • f. +49 (0) 7562 981 40 03

© 2022 | esbt.one